Am 29. Juni 2019 fand die Ausscheidung für den Porsche Golf Cup Austria auf der Anlage des Golfclub Bodensee Weissensberg statt. 100 Spieler freuten sich bei heißen Temperaturen und strahlend blauem Himmel auf ein wunderbares Turnier.

Der Veranstalter Porsche Dornbirn –  hat wieder ein unvergessliches Event auf die Beine gestellt, bei dem stets der Golfsport und der Mythos Porsche in Verbindung standen.

Vor dem Turnier wurde den Teilnehmern an der Porsche-Bar und dem Food Truck kulinarisch verwöhnt. Pünktlich um 10:00 Uhr erfolgte dann der Kanonenstart. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kämpften sich über den hochsommerlichen Platz und begegneten dabei im tiefen Wald bei der 14. Spielbahn sogar Rotkäppchen und dem bösen Wolf, getarnt als Hamburger Koch.
Dass auch die Platzbedingungen in einem hervorragenden Zustand waren, zeigten am Ende die zahlreichen sehr guten Ergebnisse.

Das hervorragende Menü und ausgewählte Weine aus der Hotelküche rundete das perfekte Event ab. Siegerin des Tages war erfreulicherweise eine Dame. Mit 26 Bruttopunkten konnte Mag. Evelyn Thurner vom Golfclub Zell am See ihre männlichen Gegner klar in den kühlen Schatten stellen. Insgesamt konnten sich 16 Nettosiegerinnen und Sieger für das Österreich Finale qualifizieren.Wir gratulieren allen sehr herzlich!

Wir bedanken uns nochmals bei Jörg Peham und seinem Team von Porsche Dornbirn für die Austragung dieses Turniers bei uns im Golfclub Bodensee-Weissensberg.