PORSCHE CUP AUSTRIA bei traumhaften Bedingungen

Am 24. Juni fand bei traumhaften Wetterbedingungen die Ausscheidung für den Porsche Golf Cup Austria auf der Anlage des Golfclubs Bodensee Weissensberg statt. Nach dem recht wechselhaften Wetter der vergangenen Wochen freuten sich 104 Spieler über hochsommerliche Temperaturen bei  strahlend blauem Himmel und schnellen Grüns.

Die Veranstalter Porsche Dornbirn – Jörg Peham und Porschezentrum Vorarlberg – Rudi Lins haben ein unvergessliches Event auf die Beine gestellt bei dem stets der Golfsport und der Mythos Porsche in Verbindung standen. Nahezu alle aktuellen Modelle wurden rund um das Hotel und das Putting Green ausgestellt. Hierunter befanden sich u.a. die seltenen Modelle 911 GT3 RS und der Cayman GT4.

Vor dem Turnier wurde den Teilnehmern an der Porsche-Bar von Jörg Peham persönlich Rührei zum Frühstück zubereitet, während des Turniers versorgte das Porsche Service-Mobil die Teilnehmer mit frischen Getränken. Als besonderen Service konnten die Teilnehmer nach dem Turnier Ihre Schläger reinigen lassen. Das ist eben Porsche: Bester Service nicht nur beim Fahrzeug sondern auch am Golfplatz!

Vor dem Dessert des hervorragenden Vier-Gänge-Menüs fand die Siegerehrung statt: Insgesamt haben sich bei diesem Qualifikationsturnier 24 Teilnehmer einen Platz für das Österreich Finale sichern können, was mit Live-Musik bis in den späten Abend hinein gefeiert wurde.

Wir bedanken uns nochmals bei Jörg Peham und Rudi Lins für die Austragung des Turniers bei uns in Weissensberg.


Hier noch das Video, produced by brightlight.tv Filmproduktion | Social Media Marketing