Das Loch 8 des GC Bodensee Weissensberg

Platzarbeiten für die Saison 2017

Auch wenn die Saison bereits begonnen hat, informieren wir Sie gerne über die Platzarbeiten, welche im Winter durchgeführt wurden und zum Teil noch stattfinden.
Es wurden weitere zum Teil kranke und morsche Bäume geschnitten. So wurde zwischen Bahn 1 und Abschlag 18 und an der Bahn 8 ausgelichtet. Auch am Parkplatz wurde Platz und Licht geschaffen.

Der Teich zwischen Bahn 5 und Abschlag 6 wurde neu gestaltet, ebenso der Uferbereich bei der 4. Spielbahn rund um den Teich nach dem Wassergraben.
Spektakulär präsentiert sich die Bahn 8. Hier wurde eine Steinmauer am Teich eingezogen und ein neuer Graben für den Wasserabfluss geschaffen. Es führt nun eine neue Holzbrücke die Spielerinnen und Spieler zum 8. Grün.
In diesem Bereich wurde ein Rollrasen aufgebracht, der nun noch ein paar Tage benötigt um anzuwachsen. Aus diesem Grund bleiben die Bahn 7 und Bahn 8 abhängig vom Wetter ca. 10 Tage gesperrt. Es sollte sich also bis Ostern ausgehen, dass beide Bahnen wieder bespielt werden können. (Stand 02. April)

Beim ersten Abschlag wurde der Graben, der als Abfluss für die Waschstation dient, neu gestaltet. Die dadurch entstandene Fläche wurde mit Sträuchern bepflanzt. Zwei große Blumenbeete werden den Bereich in Zukunft schmücken.

Hier noch ein paar Bilder von den Arbeiten während der Winterzeit.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit der neuen Platzgestaltung und ein schönes Spiel in Weissensberg!