Hinweise für den Spielbetrieb

Stand Februar 2017

Greenfee

Voraussetzung:

  •  Mitglieder in einem anerkannten Golfclub mit Platzerlaubnis (PE/PR).
  • an Wochenenden und Feiertagen mindestens PE/PR.

Startzeiten

Startzeiten erfolgen im 10 Minuten Rhythmus und können über diese Website oder  im Clubsekretariat unter +49 8389 89198 reserviert werden.

Vor Spielbeginn anmelden

Zwischen 8 und 17 Uhr ist man verpflichtet, sich vor der Runde  im Clubsekretariat anzumelden.

Mitglieder mit Gästen

Mitglieder, die mit ihren Gästen vor 8 Uhr auf dem Platz spielen sind verpflichtet, sich am Vortag anzumelden.

Erstattung von Greenfee

Schlechtes Wetter oder schlechte Platzverhältnisse sind kein Grund für Greenfee-Erstattung.

Stornierung von Startzeiten, Nicht Erscheinen

Stornierungen müssen bis spätestens zwei Stunden vor Spielbeginn erfolgen, dies gilt auch für Mitglieder. Die Clubleitung  kann bei wiederholten Verstößen und Nicht Erscheinen Sanktionen verhängen. Greenfee Spieler, die sich nicht daran halten, müssen das volle Greenfee bezahlen.

Absagen bei Turnieren

Bei kurzfristiger Abmeldung nach Meldeschluss oder bei unentschuldigtem Fehlen muss das Nenngeld, bei Gästen auch das Greenfee, bezahlt werden. Ausnahmen gelten nur in schwerwiegenden Fällen.

Die  Runde beginnt immer an Abschlag 1

Der Start an Tee 10 oder einem anderen Abschlag ist aus Gründen der Sicherheit und einem reibungslosen Spielfluss generell verboten.

Buchung von Startzeiten zwischen 8:00 und 17:00 Uhr

Mitglieder und Hotelgäste können ihre Startzeiten bis zu 7 Tage im Voraus buchen, Gäste bis zu 3 Tage unter der Woche und einen Tag am Wochenende (Sa/So und Feiertage). Vierer-Flights sind obligatorisch, gestartet wird im Rhythmus von 10 Minuten.

Bitte beachten Sie weitere Regeln zum Platz