Am Dienstag den 09. April 2019 fand im Golfhotel Bodensee die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung statt. Rund 110 Mitglieder waren der Einladung gefolgt und konnten sich über die Ereignisse des letzten Jahres und der kommenden Saison informieren.
Durch den Abend führten und moderierten die beiden Vorstände Jörg Peham und Reinhard Fasching.

Präsident Benno Kienreich
Erfreulich in der Entwicklung ist, dass im Jahr 2018 ein Mitgliederzuwachs von 19 Personen zu verzeichnen ist. Dies steht somit im Gegensatz zur internationalen Entwicklung des Golfsports, der eher rückläufige Zahlen aufweist. Der Präsident berichtet auch über die Arbeiten im Winter und gibt eine kleine Vorschau auf die Saison 2019. Er bedankt sich bei seinem ganzen Team für die geleistete Arbeit in der vergangenen Saison.

Captain Johannes Humml erläuterte das vergangene Sportjahr in Bildern und Zahlen. Die Damen schafften den Gruppenerhalt und bei den Herren gab es einen Aufstieg zu verkünden. Die Mannschaft um Simon Sohm wird ab der Saison 2019 in der Serie A antreten! Die Senioren haben uns wieder sehr gut vertreten in den einzelnen Bewerben. Beim Jugendtraining durften wir in der letzten Saison 25 Kinder begrüßen. 10 davon nahmen auch am Sommercamp teil.

Finanzvorstand Kai Stückmann berichtet über die Zahlen der vergangenen Saison sowie das Budget für 2019. Herr Stückmann verkündet, dass das Jahr 2018 besser als budgetiert abgeschlossen werden konnte.

Rechungsrevisorin Frau Ruth Giselberecht-Schuler und Sabine Wolf entlasteten dann die Arbeit des Vorstands mit ihrem Rechnungsprüfungsbericht.
Sonstiges: Der Vorstand beschloss, dass für das Jahr 2020 keine Erhöhung des Mitgliedsbeitrages vorgenommen wird.

Nach der Vorstellung der neuen Gesichter in der Golfschule sowie im Greenkeeping ging der Abend in der Whole in One Bar gemütlich zu Ende.