Das war der Herrengolfausflug 2015

Vom 08. -10. April 2015 fand der jährliche Herrenausflug nach Italien statt. 36 Teilnehmer genossen bei perfektem italienischen Frühlingswetter 3 Plätze in der Gegend von Varese. Organisiert wurde die Reise wieder von Alfred Grassinger und Wolfgang Rother.
Am 1. Tag  beeindruckte der von Jack Nicklaus gestaltete Platz alle Teilnehmer, und motivierte zu einer entspannten und sportlichen Runde. Bereits am 2. Tag ging es aber am engen und gebirgigen Platz ins Volle, Illes Borromees forderte so einiges an körperlichen und golferischem Einsatz.
Abschließend wurde dann am Freitag am Golf De Laghi gespielt, dieser Platz ist ebenfalls von zahlreichen Bäumen und unübersichtlichen teilweise  gebirgigen Fairways geprägt. Diese Schwierigkeiten taten aber der Stimmung keinen Abbruch und so wurden die Sieger abschließend gebührend gefeiert. Hier die ersten Impressionen vom Ausflug 2015.