Rydercup Obere Alp

Jacques Germanier Cup

Vor 2 Jahren schafften unsere Männer den Titelgewinn und wurden Schweizer Meister im Team-Matchplay der Senioren! Mit diesen positiven Erinnerungen reisten Emil Mall, Thomas Greussing, Roland Schmid, Karl Gschliesser, Wolfgang Rother und Erwin Terbuc zum GC Lipperswil für Ihr ersten Spiel dieser KO Spielform! Der Platz war in gutem Zustand, das Wetter perfekt und der […]

Jacques Germanier Cup

Unser Senioren Team hatte am 15.8. im Rahmen des Jacques Germanier Cup die erwartet schweren Gegner  vom GC Appenzell  zu Gast.

Unser Team   ( Thomas Greussing, Erwin Terbuc, Charly Gschliesser, Roland Schmid, Wolfgang Rother und Wolfgang  Halmdienst) hat auch die dritte Runde in dieser Matchplaymeisterschaft  souverän gewonnen und hat sich mit 5,5 zu 0,5 durchgesetzt.

Somit sind wir im  Finale der Ostschweiz , wo wir um den Einzug ins Schweizer Finale spielen.

Die sympathische Mannschaft aus Gonten hat sich als fairer Verlierer erwiesen und wir haben auf unserer wunderschönen Hotel- Terrasse noch perfekt gegessen und einige Gläser auf unseren Sieg miteinander getrunken.

Wolfgang Rother

TEAM-MACHPLAY CHAMPIONSHIP Schweiz:

Ein Team aus sechs unserer Senioren ist am Donnerstag den 23. Juni 16 zur ersten Runde der Machplay Seniorenmeisterschaft angetreten.
Austragungsort war der GC Rheinblick in der Nähe von Schaffhausen. Diese Meisterschaft wurde über viele Jahe von Laurent Perrier Champagner gesponsert. Ab dieses Jahr ist mit Jacques Germanier (Wein und Champagner) ein neuer Sponsor aufgetreten.

Die Auswärtsspiele waren in der Vergangenheit immer sehr schwer, da die Heimmannschaft den berühmten Heimvorteil im Machplay besonder gut ausspielen konnte.

Diesmal haben wir es geschafft das Machplay zu gewinnen und zwar mit einem für ein Auswärtsspiel einmaligen Ergebnis von 4,5 : 1,5.
Wir gratulieren unseren Siegern, Thomas Greussing, Erwin Terbuc, Karl Gschließer, Roland Schmid, Wolfgang Rother und Kurt Ender.

Die Mannschaft des GC Rheinblick hat sich als besonders fairer Verlierer erwiesen und unsere Herren zu einem feudalen Abendessen mit erlesenen Getränken geladen. Wir bedanken uns auch auf diesem Wege für die aussergewöhnliche Gastfreundschaft.

Dr.W.Intemann

Bodensee Senior Tour 2015

Das Finale der Bodensee-Senioren –Tour fand am 8.9.2015 im GC Montfort Rankweil bei besten Wetterverhältnissen statt. Der GC Rankweil hat mit dem BST Präsidenten Wolfgang Matt und dem BST Captain Walter Wiesinger ein tolles Finale Organisiert das mit Musik im neuen Clubhaus bis in den späten Abend dauerte.
Wir gratulieren.

Die Siegermannschaft wurde durch die Summe aller erspielten Brutto und Nettopunkte der fünf gespielten Turniere 2015 ermittelt. Die 9 teilnehmenden Clubs haben bei jedem Turnier max. 12 Spieler gemeldet, wovon die 5 besten Brutto und 5 besten Nettoergebnisse in die Jahreswertung eingehen.
Nach der finalen Auszählung hat der GC Montfort Rankweil den ersten Rang erreicht.
Der zweite Rang ging an den GC Braz, den dritten Platz erreichte der GC Weissensberg.

Leider ist durch eine für uns nicht veränderbare Terminkollision dieses Final zugleich mit dem von uns organisierten 1 Alpen Ryder Cup zusammengetroffen.
Deshalb mussten wir unsere teilnehmenden Spieler auf beide Veranstaltungen verteilen. Wir werden aber im nächsten Jahr erneut mitspielen und begrüßen schon heute mit dem GC Gams einen neuen Teilnehmer mit dem auch die max. Anzahl der Clubs (10) erreicht wurde.

BST Captain Walter Intemann

1. Alpen-Ryder Cup

02Am 8. Sept. hat der GC Weißensberg den 1. Alpen-Ryder-Cup der Ostschweizer Golfclubs (von Appenzell bis Zürich)
Im Rahmen der ASGS organisiert. Bei bestem Wetter trafen sich 64 Senioren von 7 Ostschweizer Golfclubs in Weißens-
Berg und spielten ein Loch-Wettspiel mit je einem 2er Team 4 Ball-Bestball und 6 Einzel.

Der Platz war super und es gab ein hartes Rennen das schlußendlich der GC Hittnau mit 5 Punkten (gewonnen Spiele)
Als Sieger vor dem punktegleichen GC Ybrig beendete. Den 3. Rang erreichte der GC Obere Alp vor unserem Club mit
Je 4 Punkten.

Als Preis konnten wir u.a. einen originellen Wanderpokal überreichen, der vom Captain der Ostschweizer Senioren ASGS
Bernhard Tschann gestiftet wurde. Bei dem ausgezeichneten Menue unsere Hotelmannschaft konnte unser
Senioren Captain Jimmy unterstützt von Walter Intemann pro Siegermannschaft zusätzlich je 8 Flaschen ausgewählten
Und trinkreifen Bordeaux vergeben, der großen Anklang fand.

Die Begeisterung über diese neue Turnier- Veranstaltung war so groß, dass beschlossen wurde den Alpen-Ryder-Cup
Auch in den kommenden Jahren auszutragen.

Bodensee Senior Tour 2015

Am 16.6.2015 hat das 2. Turnier der Bodensee – Senioren-Tour bei uns in Weissensberg
stattgefunden. Es nehmen acht Golfclubs teil, wobei jeweils eine Mannschaft mit 12 Spieler
gemeldet werden konnte. Gewertet werden die besten 5 Brutto und besten 5 Netto-Ergebnisse.
Unsere Mannschaft des Golfclub Bodensee Weissensberg hat hervorragend gespielt was uns nicht nur den
Tagessieg mit 100 Brutto und 172 Netto Punkten einbrachte, sondern auch den Spitzenplatz im Gesamtergebnis
aus den bisherigen zwei Turnieren.

Walter Intemann

Seniorengolfausflug 2015

Programm:

Mittwoch, 16.09.2015:
Abfahrt in Weissensberg 7.00 Uhr
Zwischenverpflegung im Bus
13.00 Uhr Golfspiel, Schlossplatz in Homburg
ca 19.00 Uhr Abendessen im Golfhotel

Donnerstag, 17.9.2015:
Turniertag Golfplatz Kapellenberg
Start ca. 11.00 Uhr
Rangverkündung und Preisverteilung im Zuge des Abendessens im Golfhotel

Freitag, 18.9.2015:
Golfplatz Quellenhof, Start ca. 10.00 Uhr
Fahrt nach Hause,
Ankunft in Weissensberg ca. 21.00
Ausklang in unserem Clubhotel

Wir fahren wieder mit dem Bus von Herburger reisen
Preis ca. 400,00 € im Doppel- und 440,00 € im Einzelzimmer, im Preis inbegriffen ist Halbpension, Greenfees sowie die komplette Nutzung des Wellnessbereiches, dieser kann sich geringfügig, je nach Teilnehmerzahl verändern, bitte möglichst rasch zusagen, ich muss bis Mitte Juli die Zimmer bestätigen, Anmeldung und Bezahlung bei mir oder im Sekretariat

Seniorengolfausflug 2014

Impressionen vom Seniorengolf -Ausflug 2014.

 

Seniorenausflug 2014 (1) Seniorenausflug 2014 (2) Seniorenausflug 2014 (3) Seniorenausflug 2014 (4) Seniorenausflug 2014 (5) Seniorenausflug 2014 (6) Seniorenausflug 2014 (7) Seniorenausflug 2014 (8) Seniorenausflug 2014 (9) Seniorenausflug 2014 (10) Seniorenausflug 2014 (11) Seniorenausflug 2014 (12) Seniorenausflug 2014 (13) Seniorenausflug 2014 (14) Seniorenausflug 2014 (15) Seniorenausflug 2014 (16) Seniorenausflug 2014 (17) Seniorenausflug 2014 (18) Seniorenausflug 2014 (19) Seniorenausflug 2014 (20) Seniorenausflug 2014 (21) Seniorenausflug 2014 (22) Seniorenausflug 2014 (23) Seniorenausflug 2014 (24) Seniorenausflug 2014 (25) Seniorenausflug 2014 (26) Seniorenausflug 2014 (27) Seniorenausflug 2014 (28) Seniorenausflug 2014 (29) Seniorenausflug 2014 (30) Seniorenausflug 2014 (31) Seniorenausflug 2014 (32) Seniorenausflug 2014 (33) Seniorenausflug 2014 (34) Seniorenausflug 2014 (35) Seniorenausflug 2014 (36) Seniorenausflug 2014 (37) Seniorenausflug 2014 (38) Seniorenausflug 2014 (39) Seniorenausflug 2014 (40) Seniorenausflug 2014 (41) Seniorenausflug 2014 (42) Seniorenausflug 2014 (43) Seniorenausflug 2014 (44) Seniorenausflug 2014 (45) Seniorenausflug 2014 (46) Seniorenausflug 2014 (47) Seniorenausflug 2014 (48) Seniorenausflug 2014 (49) Seniorenausflug 2014 (50) Seniorenausflug 2014 (51) Seniorenausflug 2014 (52) Seniorenausflug 2014 (53) Seniorenausflug 2014 (54) Seniorenausflug 2014 (55) Seniorenausflug 2014 (56) Seniorenausflug 2014 (57) Seniorenausflug 2014 (58) Seniorenausflug 2014 (59) Seniorenausflug 2014 (60) Seniorenausflug 2014 (61) Seniorenausflug 2014 (62) Seniorenausflug 2014 (63) Seniorenausflug 2014 (64) Seniorenausflug 2014 (65) Seniorenausflug 2014 (66) Seniorenausflug 2014 (67) Seniorenausflug 2014 (69)