Neue Platzregel, Call Up Holes auf 5 und 13

Um den Spielfluss zu beschleunigen und die Wartezeit auf neuralgischen Punkten zu verkürzen, gilt ab sofort das sogenannte „Call up“ bei Stau auf den Par 3 Löchern der 5 und der 13.

Was heißt das im Detail? :
Wenn an diesen Löchern ein Stau entsteht, dann muss der Flight der bereits am Grün ist, die Bälle markieren und den nachspielenden Flight abschlagen lassen. Danach kann in Ruhe fertig geputtet werden. Der nächste Flight verfährt gleich, bis der Stau nicht mehr vorhanden ist.

Dies gilt ab sofort, nur auf den Löchern 5 und 13. Unsere beiden Marshalls werden die Situation in den nächsten Wochen beobachten und helfen die neue Situation in den Spielbetrieb zu integrieren.