Trotz Ihrem Wegzug nach Frankfurt haben Anja und Werner Tomassini nie dem Golfclub Weissensberg den Rücken gekehrt. Mit dem Golfclub Attighof haben Sie einen zweiten Golfclub in Nähe Frankfurt und auch neue Mannschaften gefunden. Letztes Jahr begann dann die Planung mit der Damenmannschaft AK30 Attighof ein verlängertes Wochenende in Weissensberg zu verbringen. Natürlich durften unsere Männer dabei nicht fehlen. So wurden Zimmer im Golfhotel gebucht und die Karten für die Bregenzer Festspiele besorgt.

18 Mitglieder aus dem Golfclub Attighof machten sich auf den Weg an den Bodensee. Nach der Anreise am Mittwoch ging es am Donnerstag los. Alle Teilnehmer waren sehr angetan von dem schönen Golfresort. Anne – der Mannschaftscaptain – brachte es auf den Punkt: „Wir hatten das Vergnügen, einen wunderschönen und anspruchsvollen Golfplatz mit viel Wasser und einer zauberhaften Naturlandschaft spielen zu können und mittendring liegt das schöne Golfhotel Bodensee, in dem ich mich sehr wohl gefühlt habe.“

Der Höhepunkt des Ausflugs war sicherlich der Besuch der Bregenzer Festspiele mit der Aufführung der Oper Rigoletto auf der Seebühne.

Den krönenden Abschluss bildete dann am Sonntag ein mit Mannschaftsspieler-/innen aus Weissensberg ausgetragenes Turnier. Gespielt wurde ein 2er Scramble – eine Spielerin vom Attighof mit einer Spielerin von Weissensberg – mit Wertung des jeweils besten Ergebnisses. Dabei hatten alle viel Spaß und die Ergebnisse wurden bei einer gemütlichen Siegerehrung belohnt. Gewonnen hatten Sabine Fasching mit Liancie Welker und Werner Tomassini mit Thomas Greussing.

Wir bedanken uns recht herzlich beim Golfclub Bodensee Weissensberg für das Entgegenkommen, bei Florian und seinem Team von Golfhotel für die hervorragende Bewirtung, Gisi vom Pro-Shop für die tolle Einkaufstour und allen kleinen Sponsoren für die Preise.

Leider mussten wir am Sonntagabend die Heimreise wieder antreten, aber mit der Erkenntnis: Das war ein wunderschönes langes Wochenende mit viel Spaß, wir haben sehr nette Golfer aus dem Golfclub Weissensberg kennengelernt und wir kommen bestimmt wieder!

Noch eine kleine Anmerkung: Das war eine sehr erfolgreiche Reise. Letztes Wochenende hatten wir ein sehr wichtiges Ligaspiel in Altenstadt, welches wir gewonnen haben. Jetzt geht es beim letzten Spiel in Bad Homburg um den Aufstieg in die Liga 1 – der höchsten Damen-Klasse in Hessen.
Anja Tomassini