Am Samstag, den 14. Juli 2018, starteten 124 Teilnehmer aus 18 verschiedenen Golfclubs in das 2. Golf- & Partymajor, #foreveryoung2018. Die Hauptmotivation des Organisationsteams, welches Cedric Gunz, Simon Sohm, Sandro Peham und Christopher Polligkeit umfasst, ist es, junge und junggebliebene GolferInnen aus dem Dreiländereck zusammenzubringen und ein einzigartiges Event zu organisieren, wo nicht nur das Golfturnier, sondern vor allem die Abendveranstaltung mit einem hochwertigen Überraschungsdinner, einer Players-Party und einem spektakulären Nachtgolfevent im Mittelpunkt steht. So wurden die Gäste nicht nur während der Runde auf zwei Halfway Stationen und mit einem Bratwurstlieferservice, sondern auch danach mit bestem Bio-Softeis von Linda’s Icecream Start-up, Augustiner Bier aus dem Fass, sowie Prosecco und diversen Fruchtsäften von Rauch verwöhnt. Nach dem 3-Gänge Menü im Golfhotel war das Nachtgolfevent ein weiteres Highlight des Tages. Insgesamt 15 Spieler qualifizierten sich über die Hit-The-Green-Challenge für dieses und durften vor über 140 Zuschauern auf Loch 5 um einen 150-jährigen Golfschläger aus Holz spielen, welcher schlussendlich an Anna-Lisa Schertler ging. Anschließend erlebte unser neuer Vorplatz die erste offizielle Party mit DJ Dario Loss, welche in manchen Erzählungen bis 6:00 Uhr andauerte. Aufgrund dessen, dass über 95% aller Zimmer von Teilnehmern des Golf- & Partymajors belegt wurden dürfte das auch kein Problem gewesen sein…

Wir möchten uns herzlich bei allen Sponsoren, Teilnehmern und unserem Golflcub bedanken, welche die Durchführung eines solchen Events ermöglicht haben und freuen uns bereits jetzt unsere Visionen für #foreveryoung2019 umzusetzen. Lasst euch überraschen