Golfschule Bodensee Weissensberg

„Golf made simple and effective !“

In der Golfschule Bodensee Weissenberg unterrichten die beiden ausgezeichneten PGA Professionals Justin Brink und Archibald Cochrane. Sie beherrschen das gesamte Spektrum des Golfspiels als Spieler und geben ihr Wissen als Trainer mit Leidenschaft und Engagement an Sie weiter.
Die beiden Pros kennen sich seit 1997 und sind ein eingespieltes harmonisches Team mit gleicher Philosophie in Unterricht und Methodik.

Das Kursprogramm der Golfschule Bodensee Weissensberg ist vielfältig und bietet für jede Spielstärke und jeden Spezialbereich des Spiels entsprechende Angebote. Daneben wird individuelles, auf das Leistungsniveau und die Wünsche der Kunden ausgerichtetes Coaching angeboten. Ausserdem stehen die modernsten Geräte sowie Video zur technischen Analyse Ihres Schwungs zu Ihrer Verfügung.

Vom Anfänger bis zum passionierten Golfprofi  werden hier verschiedenste Spielertypen auf einer der schönsten und anspruchsvollsten Golfanlagen in Deutschland betreut.
Das Gelernte kann später auf dem sehr anspruchsvoll gestalteten 18-Loch- Meisterschaftsplatz geübt und vertieft werden

Die Trainingsanlage des GCBW bietet ausgezeichnete Trainingsmöglichkeiten. Sie besteht aus einer Driving-Range mit rund 30 sehr gepflegten Rasenabschlägen, 5 Kunstrasenabschlägen sowie 4 Abschlagplätze unter Dach. Außerdem stehen ein Pitching-Grün mit Bunker, ein Chipping und Putting-Grün, sowie ein reines Putting-Grün zum Training zur Verfügung.

Neben dem trainingsorientierten Leistungsangebot werden auch Firmenevents rund um das Golfen ausgerichtet, eine Möglichkeit, Kunden und Mitarbeitern einen ersten Einblick in den Golfsport zu geben.

Gerne informieren wir Sie über individuelle Gruppenkurse und Einzelkurse.

Alle weiteren Informationen und Kursanmeldungen bitte über die eigene Website der Golfschule Bodensee Weissensberg oder über das Sekretariat.

Justin Brink

Justin Brink

PGA Professional

Philosophie: "Keep it simple and natural !"

Geboren: 30. 03. 1977, Pretoria, South Africa

Qualifikation : PGA Head Professional, PGA of Austria, Qualified Clubmaker

Sprachen:
Englisch: Mutterprache
Deutsch : Fließend
Afrikanisch: Zweite Sprache, fließend
Holländisch : Gutes Verständnis
Italienisch : Grundlagen

Stationen als Profi
2014 : Vollzeit Profi Spieler
2013 : Professional im Colony Club Gutenhof, Himberg, Wien.
2012 : Head Professional GC Pustertal, Südtirol.
2011 : Vollzeit Profi Asia Tour sowie Südafrika
2008 – 2010 : Head Professional GC Mieminger Plateau.
2007 : Golf Butler für einen Saudi Scheich.
2006 : Vollzeit Profi Alps Tour (Volle Tour Karte)
2004 – 2005 : Professional GC Mieminger Plateau.
2002 – 2004 : Assistant-Head Professional GC Salzburg/Rif.
2000 – 2002 : Trainee-Assistant Professional GC Murtal, Spielberg, Steiermark.
1998 – 2000 : Assistant Professional Stoke Poges Golf Club, Buckinghamshire England.
1997 – 1998 : Doug McClelland Europro Golf Store Silvermere, Surrey England.

Coach von Manuel Trappel – (2008 – 2012).
Manuel Trappel 2011 EUROPEAN AMATEUR CHAMPION, 2012 National Open Champion, 14. Platz auf der offiziellen Amateur Weltrangliste.
Spielte 2012 die Open Championship in Royal Lytham and St. Anne’s.

Coach von Nicole Gergely (2011), Spielerin auf der Ladies European Tour, erste österreichische Siegerin auf dieser Tour.

Erfolge als Spieler:

2006 Sieg CityCom Business ProAm in Murhof.
2006 Nationale Offene Meisterschaften, Diamond Country Club.
2008 Sieger bei PGA Champion Kärnten.
2006, 2008, 2010, 2013 International Team Championships for the PGA of Austria.
Tiefste Runde : 63
Hole –in Ones : 8 (**davon 2 in der gleichen Woche)
Platzrekorde : 6

Sonstiges:
Trainer Tiroler Golfverband 2008 - 2010
Leiter der Scoring Ability Seminare der PGA Austria

Archibald Cochrane

Archibald Cochrane

PGA Professional

"Ich glaube dass ich jedem Spieler helfen kann sein Potential zu entdecken."

Geboren am 18. March 1971 in Motherwell, Schottland
Seit 1992 PGA Golf Professional
Sprachen: Englisch
Italienisch: fließend
Deutsch: Grundlagen
1987 - Mit bereits 16 Jahren wurde er scratch golfer (HCP 0) spielte ab dann für das schottische Junior National Team
1988- Sieg auf einem Pro Event als Amteur (Costa Azzul, Portugal)
1989- Qualifiziert für 4 er Mannschaft Schottisches National Team (four man team)
1989-1990 Central Alabama Community College (Rangliste No 1 der US College Teams)
1991-1992 St.Peterberg Junior College (tampa)
1992-1995 Voll Zeit Tour Pro, weltweit, Siege auf verschiedenen Mini Tours in Florida and Schweden
Mitglied der PGA of Great Britain & Ireland, Italy
Teaching Pro: 1996 Golfclub Ca Amata, Castelfranco Italien
Hat diesen Club aufgebaut von 20 Mitglieder zu einem der erfolgreichsten Golfclubs Italiens mit über 700 Mitglieder

Leiter der größten Junior Academy in Italien mit über 170 Junioren.
Unterrichtet Anfänger bis Tour Pro.
Studiert Psychologie an der Universität Alabama.

Qualified Clubmaker